Institut für Pharmazie und Biochemie - Therapeutische Lebenswissenschaften

   
   

Aktuell / Veranstaltungskalender

Am Donnerstag, 06. September 2018, 10.00 Uhr spricht im

NatFak, Johann Joachim-Becher-Weg 21,
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Senatssaal 7. Stock

Frau Prof. Dr. Ulrike Holzgrabe

Institut für Pharmazie und Lebensmittelchemie, JMU Würzburg

über das Thema:

„Antibiotic Production and Antibiotic Resistance: A vicious Cycle”

Hierzu sind Sie herzlich eingeladen!
gez. Prof. Dr. Tanja Schirmeister

  ... 


Am Mittwoch, 26. Juni 2018, 17.15 Uhr, spricht im Institut für Pharmazie und Biochemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum II (EG),
Herr Prof. Dr. Alexander Christoph Haub, Dipl.-Ing., M.A., Quality and Regulatory Compliance Manager, Europe Central Thermo Fisher Scientific GmbH,
 
zum Thema:
 
„Medizinprodukterecht in Praxis und Forschung”
  ... 

Am Mittwoch, 20. Juni 2018, 18.30 Uhr, spricht im Institut für Pharmazie und Biochemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum II (EG),
Herr Dr. Mehul Mehta, Director Division of Clinical Pharmacology, Center for Drug Evaluation and Research, US Food and Drug Administration, MD Silver Spring, Maryland , USA,
 
zum Thema:
 
 
„Setting Clinically Relevant Product Specifications: The FDA Point of View”

 

sowie um 19.45 Uhr zum Thema:
 
 
„BCS-based Biowaivers: Towards Global Harmonization”
  ... 


Am Dienstag, 19. Juni 2018, 17.00 Uhr, spricht im Institut für Pharmazie und Biochemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudinger Weg 5,
Herr Prof. Dr. Detlef Schikora, Universität Paderborn, Fakultät für Naturwissenschaften, Arbeitsgruppe Biophysik
 
zum Thema:
 
„Photodynamische Spektroskopie (PDIS) – neue Möglichkeiten in der Krebsdiagnose und Therapie”
  ... 

Hiermit laden wir alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Pharmazie und Biochemie sowie interessierte Studierende zur Vorstellung ausgewählter Forschungsthemen des Arbeitskreises ein.

Prof. Dr. Dirk Schneider
Freitag, 15.06.2018
um 14.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
im Seminarraum I (EG) der Pharmazie, Staudingerweg 5

Programm

  ... 

 Am Freitag, 08. Juni 2018, 15.00 Uhr, spricht im Institut für Pharmazie und Biochemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum I (EG), Herr Prof. Dr. Roland Hartmann,
Institut für Pharmazeutische Chemie, Philipps-Universität Marburg,
 
zum Thema:
 
 ... 

Am Dienstag, 22. Mai 2018, 17.15 Uhr, spricht im Institut für Pharmazie und Biochemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum I (EG), Herr Prof. Dr. Letian Shan,
Institute of Orthopaedics and Traumatology, Zhejiang Medical University, Hangzhou, China,
 
zum Thema:
 
„ Theobrownin – a new candidate for cancer therapy?”
  ... 


Am Freitag, 13. April 2018, 11.15 Uhr, spricht im Staudinger-Hörsaal des Max-Planck-Instituts für Polymerforschung, Ackermannweg 10 in Mainz, Herr Prof. Dr. Thomas Münzel, Universitätsmedizin Mainz, Zentrum für Kardiologie, Kardiologie I,
zum Thema:
 
„Die Kardiologie im Wandel der Zeit“
  ... 

Am kommenden Freitag, 23. März 2018, 14.00 Uhr, hält im Institute of Molecular Biology (IMB), Ackermannweg 4, 55128 Mainz, Seminarraum 2. OG, Herr Prof. Dr. Vilhelm Bohr, National Institute on Aging, NIH, Baltimore, U.S.A.,

den Vortrag

“Nuclear to mitochondrial DNA damage signaling in neurodegeneration and aging: mechanisms and Intervention”.  ... 

Am Mittwoch, 31. Januar 2018, 20.15 Uhr, spricht im Institut für Pharmazie und Biochemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum I (EG), Frau PD Dr. Nicole Schupp, Institut für Toxikologie, Universität Düsseldorf,
 
zum Thema:
 
 ... 
Am Freitag, 26. Januar 2018, 14.30 Uhr, hält im Institut für Pharmazie und Biochemie der Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum 00 112 (EG), Herr PD Dr. Thomas Becker, Institut für Biochemie und Molekularbiologie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg,
 
den Vortrag
 
 ... 
Am Montag, 15. Januar 2018, 17.15 Uhr, hält im Institut für Pharmazie und Biochemie der Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum 00 112 (EG), Herr Prof. Dr. Nico Bruns, Adolphe Merkle Institute, University of Fribourg, Schweiz,
 
den Vortrag
 
“Biocatalytic Atom Transfer Radical Polymerizations”. 
 
Sie sind herzlich eingeladen.
 
 ... 

Professorin Dr. Tanja Schirmeister, Universität Mainz, Professor Dr. Carsten Schmuck, Universität Duisburg-Essen und Junior-Professor Dr. Peter Wich, Universität Mainz erhalten den mit 15.000 € dotierten Literaturpreis des Fonds der chemischen Industrie 2017 für die Neubearbeitung des „Beyer/Walter: Organische Chemie“ - Herzlichen Glückwunsch! ... 


Am Mittwoch, 29. November 2017, 20.15 Uhr spricht im Institut für Pharmazie und Biochemie der Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum I (EG):

Herr Dr. Eric Ennifar Institut de Biologie Moléculaire et Cellulaire (ibmc) Strasbourg, France
über das Thema:

"Understanding complex molecular interactions using advanced microcalorimetry“


Hierzu sind Sie herzlich eingeladen!
  ... 

Herr Prof. Dr. Anupam Bishayee
Department of Pharmaceutical Sciences, College of Pharmacy, Larkin University,
18301 N. Miami Avenue, Miami, FL 33169, USA;


spricht über das Thema:


Anticancer drug development from natural products:
Progress, pitfalls and promise
 ... 

Am Mittwoch, 08.  November 2017, 20.15 Uhr, spricht im Institut für Pharmazie und Biochemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum I (EG), Herr Prof. Herr Prof. Dr. Felix Hausch,

Clemens-Schöpf-Institut für Organische Chemie und Biochemie der Technischen Universität Darmstadt

 

zum Thema:

 

„Wirkstoffentwicklung für FK506-bindende Proteine“ ... 

Auszeichnung für Mainzer Chemiker für innovativen Ansatz im Bereich des Nanopartikulären Wirkstofftransportes ... 

Der Besuch des Pharmacon Kongresses in Meran im Mai war für viele Studierende der Pharmazie ein erlebnis- und lehrreiches Ereignis. Schwerpunktthemen waren in diesem Jahr Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Gastrointestinaltrakt und Tumortherapie. Ein herzliches Dankeschön geht an die Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz, welche den Ausflug für interessierte Pharmaziestudierende der Johannes Gutenberg-Universität organisiert und finanziell unterstützt hat.

Impressionen... ... 

Im Arbeitskreis von Frau Prof. Dr. Kristina Friedland sind ab sofort Doktorandenstellen im Bereich ZNS Pharmakologie zu besetzen.

 

Bewerbungen bitte an kfriedla_at_uni-mainz.de

 

weitere Informationen ... 

Erfolgreiche Antragstellung beim Förderwerk des Verbandes der Chemischen Industrie durch Jun.-Prof. Peter Wich. Mit den eingeworbenen Mitteln wurde die Anschaffung eines HPLC Gerätes zur Unterstützung der Lehre im Bereich BMC und Pharmazie ermöglicht. ... 


Einladung zur Vorstellung des Arbeitskreises Schirmeister

Der AK Schirmeister lädt alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Pharmazie und Biochemie, sowie interessierte Studierende aus höheren Fachsemestern ein.

Freitag, 14.07.2017 um 14.30 Uhr bis ca. 17 Uhr im Seminarraum I (EG) der Pharmazie, Staudingerweg 5


Programm
 


Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.
  ... 

Am Donnerstag, 06.  Juli 2017, 17.15 Uhr, spricht im Institut für Pharmazie und Biochemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum I (EG), Herr Dr. Hartwig Müller, früher: Air Liquide Germany, Mitglied der Expertenkommission des Europäischen Arzneibuchs,
 
zum Thema:
 
„Medizinische Gase“
  ... 


Am Mittwoch, 14.  Juni 2017, 20.15 Uhr, spricht im Institut für Pharmazie und Biochemie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum I (EG), Herr PD Dr. Hubert Rein, Institut für Pharmazeutische Technologie der Universität Bonn,
 
zum Thema:
 
„Von der Schmelze in die Form - Extrusion als Herstellungsverfahren für feste Arzneiformen“
  ... 

Am Montag, 15. Mai 2017, 17.15 Uhr, hält im Institut für Pharmazie und Biochemie der Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum 00 112 (EG), Herr Prof. Dr. Daniel Rauh, Lehrstuhl für Medizinische Chemie und Chemische Biologie der Technischen Universität Dortmund,

den Vortrag

“Chemical Oncology for Drug Research”.  ...