Institut für Pharmazeutische und Biomedizinische Wissenschaften (IPBW)

Aktuell / Veranstaltungskalender

08.01.2020: DPhG-Vortrag

Am Mittwoch, 08. Januar 2020, 20.15 Uhr, spricht im Institut für pharmazeutische und biomedizinische Wissenschaften der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Staudinger Weg 5, Seminarraum I (EG),

 Herr Dr. Markus Knöll, Engineering Pharma Sales (PADH/EPS1), Hüttlin GmbH - A Bosch, Packaging Technology Company |, Schopfheim,

 über das Thema:

 „Moderne industrielle Herstellung fester Arzneiformen: Chargenbezogen bis kontinuierlich”

 

10.10.2019: DPhG-Vortrag

Am Donnerstag, 10. Oktober 2019, 11.15 Uhr, sprechen in der Alten Mensa der Johannes Gutenberg Universität Mainz, Johann-Joachim-Becher-Weg 5, in Mainz, Frau Prof. Dr. Tanja Schirmeister und Herr Prof. Dr. Thomas Efferth, Institut für Pharmazie und Biochemie der Johannes Gutenberg Universität Mainz

 über das Thema:

 

23.-25.07.2019: DFG-FAPESP Workshop

Vom 23. bis 25. Juli findet in der alten Mensa der DFG-FAPESP Workshop der JGU Mainz und der ferderal university of ABC, São Paulo zum Thema Protease Research in Chemistry and Biology:
Focus on Neglected Tropical Diseases
statt. Die Vorträge sind für Interessierte frei zugänglich.

Programm

 

28.06.2019 Vorstellung der Abteilung Pharmakologie und Toxikologie

Die Vorstellung des Arbeitskreises von Frau Prof. Dr. Kristina Friedland findet am

Freitag, 28.06.2019, 14.00 Uhr,

im SR1 des Gebäudes Pharmazie statt.

Programm

 

27.05.2019: Institutskolloquium

Am Montag, 27. Mai 2019 um 17.15 Uhr, hält Frau Prof. Dr. Petra Hellwig, Université de Strasbourg, im Institut für Pharmazie und Biochemie, Staudingerweg 5, SR I (EG), den Vortrag mit dem

 Thema:

 “Surface enhanced vibrational spectroscopies and bioelectrochemistry: Developing tools to understand the reaction mechanism of proteins”

Abstract

 

 

03.05.2019: Biopharmazeutisches Kolloquium Prof. Gordon Amidon

Am Freitag, 3. Mai 2019, 13.00 s.t. im Institut für Pharmazie, Besprechungsraum 03 – 172 B, 3. OG,

 zum Thema:

"Bicarbonate-CO2  The Magic In Vivo Buffer:  The Good, The Bad, and the Ugly" 

 

 

18.04.2019: DPhG-Vortrag

Am Gründonnerstag, 18. April 2019, 11.15 Uhr, spricht im Staudinger-Hörsaal des Max-Planck-Instituts für Polymerforschung, Ackermannweg 10, in Mainz,

Frau  Dr. Christiane Staiger, Fachapothekerin für Arzneimittel, Neu-Isenburg,

zum Thema:

„50 Jahre nach Apollo 11: Weltraumpharmazie einst und jetzt“

 

 

04.01.2019: IV Life Science Meeting Mainz

We are pleased to invite you to the next Life Science Meeting Mainz of the junior-GBM Mainz. It takes place in the Atrium maximum (Alte Mensa) on Monday 1st of April 2019. Please see the invitation and further information (Programme).

The upcoming Meeting will again feature latest research from all hot topics in different life science departments (multitdrug- and antibiotic resistance, the eyes disease Bardet-Biedl-Syndrom, cancer (lung cancer and leukemia) and much more). In the sessions Molecular Mechanisms in Membranes and Structure and Dynamics of Proteins you will gain insights in different strategies of performing basic research in natural sciences. The sessions Biotechnological Applications und Drug Development then give insights in facing the the problems identified by basic research. PhD students, Postdocs and a Keynote lecture from an international experienced scientist about the importance of interdisciplinary work in natural sciences will be at the heart of the conference. Furthermore do we offer time for free discussions during poster exhibitions. The Life Science Meeting is organized by PhD students, the junior-GBM Mainz and funded by the Hans Böckler Foundation.

 

The keynote lecture will be held by Dr. Cédric Orelle from the Institute of Biology and Chemistry of proteins (CNRS, Lyon, France).

 

We are looking forward to see you at the Meeting!

(https://gbm-online.de/junior-gbm-mainz.html)

 

 

01.2019: Neues Mitglied in der GUTENBERG AKADEMIE

Herr Dipl.-Chem. Kevin Schwickert, Doktorand im Arbeitskreis Prof. Dr. Schirmeister, ist seit Januar 2019 als neues Mitglied in die GUTENBERG AKADEMIE aufgenommen worden. Die Kollegen des Arbeitskreises und Frau Prof. Schirmeister gratulieren Herrn Schwickert für diese ehrenvolle Auszeichnung.

 

 

08.11.2018: Verleihung der Fachbereichsmedaille

Herr Dr. Werner Kiefer, Institut für Pharmazie und Biochemie, hat für sein stetiges Engagement in der Lehre und der Studienfachberatung die Ehrenmedaille des Fachbereichs 09 der JGU erhalten.